Erste Kreiskonferenz zum Serienstart 2016/2017

Der Handballkreis hat am 30.08.16 zum ersten Mal zu einer Kreiskonferenz zu Saisonbeginn eingeladen. Statt der traditionellen Spielwartetagung, zu der die Durchführungsbestimmungen vorgestellt und das bestellte Material ausgegeben wurde, sollte es ein gemeinsames Treffen der 3 Säulen im Spielbetrieb werden: Erwachsene, SR und Jugend.



Willi Barnhusen, seit Juni Präsident des Handballverbandes Westfalen (HVW), hatte auf Einladung des Kreises den Weg nach Herford angetreten und nutzte die Gelegenheit, sich den heimischen Vereinsvertreterinnen und - vertretern vorzustellen. Als größter Landesverband in NRW und einer der Großen in Deutschland, muss die anfallende Arbeit auf mehr Hauptamtlichkeit verteilt werden. Eine Forderung, die auch sein Vorgänger Michael Neuhaus, gestellt hat. Die aktuellen Gespräche mit den beiden anderen Landesverbänden in NRW zur Gründung eines Landesverbandes NRW laufen. Das Präsidium wurde vom HV-Tag entsprechend beauftragt.


Danach stellte sich Heico Horn, auf dem letzten Kreistag zum Finanzwart gewählt, vor und berichtete über seine Erfahrungen in seinem ersten Tätigkeitsjahr.



Anschließend stand die Veranstaltung im Zeichen der neuen Serie: Spielleiter und JA-Vorsitzender Patrick Puls berichtete über die Spielklassenstruktur, die Veränderungen der Durchführungsbestimmungen, sowie über veränderte Rechts- und Spielordnung. SR-Wart Sven Windmann berichtete über den elektronischen Spielbericht und über aktuelle Neuerungen und Entwicklungen aus dem SR-Bereich. So wurden erfreulicherweise zwar vor Serienbeginn 22 neue SR ausgebildet, demgegenüber aber auch 21 SR zu dieser Saison aufgehört. Die Regeländerungen, die auch für den Kreisspielbetrieb binden sind, stellte Sven Windmann vor.





Insgesamt zog der Kreisvorstand aus diesem neuen Format ein positives Feedback. Die Fülle der anstehenden Informationen und Änderungen waren in diesem Jahr so bestens gemeinsam – und eben nicht isoliert – an die drei tragenden Säulen des Spielbetriebs weitergegeben worden.   Die Präsentation dieser Veranstaltung, steht zum Download bereit.




Seitenanfang



Copyright © 2005-2018 Handballkreis Bielefeld-Herford e.V.