Bezirkspokal: Jungen 97 sammelten Erfahrung

Am 20.11.10 stand der Bezirkspokal für die Jungen (Jahrgang 97) in Brackwede an. Es waren die ersten Spiele für die Auswahlmannschaft in dieser Serie. Keiner wusste also so recht, wie man im Vergleich zu den anderen Kreisen steht. Klar war nur, dass die Spieler sich ausprobieren sollten. So wurde fleißig gewechselt, jeder Spieler machte seine Erfahrugen auf verschiedenen Positionen und entdeckte dabei auch neue Fähigkeiten.
 
Nachdem wir im ersten Spiel gegen Minden keine Chance hatten, steigerten wir uns gegen Lippe. Das Zusammenspiel klappte besser und die Abwehr unterstützte sich gut. Am Ende stand ein Unentschieden im Spielbericht. Nun folgte das Rückspiel gegen Minden. In diesem guten Jugendspiel, haben die Jungs noch mal einen Schritt nach vorne gemacht und gezeigt was sie können. Leider haben wir am Ende mit einen Tor verloren.

Aber Ergebnisse sind bei diesen Spielen nicht so wichtig. Es sind  Erfahrungen für jeden, sich mit gleichstarken oder stärkeren zu messen. Kompliment an jeden Einzelnen, dass sich ausprobiert hat und jede neue Position angenommen hat. Diese Erfahrung sollten die Jungs auch häufiger in ihren Stammvereinen machen. Es wäre der Entwicklung jedes Einzelnen nur förderlich.
 Ein dickes Dankeschön auch an die Organisation. Es hat alles bestens geklappt und das Angebot der „Küche“ war super. Den Trainern hat der Samstag viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die nächsten Einheiten und Spiele.











Spiele, Ergebnisse, Tabellen


männliche Jugend


weibliche Jugend


Westfalenpokal 2. Runde






Seitenanfang



Copyright © 2005-2019 Handballkreis Bielefeld-Herford e.V.